direkt zum Inhalt springen

Sirenen-Probealarm 10.09.2020

Ansicht Rathaus Anzing

Bundesweiter Sirenen-Warntag am 10.09.2020 um 11.00 Uhr

Zweimal im Jahr findet ein landeseinheitlicher Sirenenprobealarm statt. Dieser dient neben der Funktionsprüfung auch dazu, die Bevölkerung über die Bedeutung des Sirenensignals zur Vorbereitung von Rundfunkdurchsagen zu informieren.Zeitgleich in allen Landkreisen und Kommunen werden Warnmittel wie Sirenen zu einem Probealarm ausgelöst.  Dieses Jahr findet erstmals ein bundesweiter Warntag statt.

 

Der Warntag wird künftig jährlich am zweiten Donnerstag im September durchgeführt.

Warum gibt es den Warntag?

Der Warntag 2020 hat verschiedene Ziele:

  • Die Bevölkerung soll für das Thema Warnung sensibilisiert werden.
  • Funktion und Ablauf der Warnung sollen besser verständlich gemacht werden.
  • Es soll auf die verfügbaren Warnmittel aufmerksam gemacht werden.
  • Bundesweit einheitliche Sirenensignale sollen bekannter werden.

Dies soll das Wissen über Warnungen in Notlagen verbessern und der Bevölkerung helfen, die Selbstschutzfähigkeit zu erhöhen.