direkt zum Inhalt springen

QR Code für Briefwahlunterlagen nutzen

Für die Beantragung der Briefwahl müssen Sie nicht ins Rathaus kommen – nutzen Sie den QR Code auf Ihrer Wahlbenachrichtigung!

Wer bei der Europawahl am 9. Juni 2024 seine Stimme per Briefwahl abgeben will, muss diese zuvor beantragen. Das geht ganz einfach per Smartphone und QR-Code.
Alle Anzinger Wahlberechtigten haben einem Wahlbenachrichtigungsbrief erhalten. Darauf befindet sich rechts unten ein QR-Code. Durch das Scannen des Codes mit der Handykamera gelangen Sie auf die Homepage der Gemeinde Anzing, wo Sie sich nur noch mit Ihrem Geburtsdatum verifizieren müssen und schon haben Sie die Briefwahlunterlagen beantragt.
Die Briefwahlbeantragung ist auch online möglich: www.buergerservice-portal.de/bayern/anzing
Wer die Briefwahl nicht digital beantragen möchte oder kann, der hat auch bei der Europawahl 2024 die Möglichkeit, sie auf dem Postweg anzufordern.
Wahlscheinanträge werden von der Gemeinde nur bis zum 7. Juni, 18 Uhr, bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung auch noch bis zum Wahltag, 15 Uhr, entgegengenommen.