direkt zum Inhalt springen

Feldgeschworene gesucht

Die Gemeinde Anzing sucht Personen, die ehrenamtlich als Feldgeschworene bei Vermessungen mitarbeiten. Feldgeschworene helfen den Vermessungsbeamten bei der Kennzeichnung von Grundstücksgrenzen und Flurstücken. Sie setzen Grenzsteine, entfernen oder ersetzen beschädigte Vermessungspunkte. Die Aufwandsentschädigung beträgt 15,00 Euro pro Stunde. Bei Interesse melden Sie sich bitte in der Gemeinde Anzing, Franz Finauer, 08121-4744 10.