direkt zum Inhalt springen

Bürgerwerkstatt am 29.10.2020

Högerstraße von oben

Herzliche Einladung zur Bürgerwerkstatt

Die Planungen für die Gestaltung der Ortsmitte gehen weiter! Wir laden herzlich zu einer „Bürgerwerkstatt“ am Donnerstag, 29. Oktober, von 18 bis 21 Uhr, in den Rathaussaal ein:

  • Begrüßung durch die Bürgermeisterin Kathrin Alte
  • Werkstatt 1 „Querungshilfe in der Ortsmitte“
    Präsentation der bisherigen städtebaulichen Planungen, Vorstellung der Planungen zur Querungshilfe und Diskussion mit Architekten und Stadtplanern Susanne Dorner und Jochen Gronle, Plankreis
  • Werkstatt 2 „Radwege in Anzing“
    Präsentation und Diskussion mit Radwegebeauftragten Franz Niederreiter und Axel Jühne
  • Zusammenfassung der Ergebnisse

Aufgrund der Hygiene-Vorschriften ist die Anzahl der Teilnehmer beschränkt. Wir bitten um verbindliche Anmeldung im Bürgerbüro (michaela.kuschel@anzing.bayern.de, Telefon 08212/47 44 0). Die Veranstaltung können Sie auch live im Internet verfolgen.