direkt zum Inhalt springen

Anträge zur Briefwahl

Sie möchten Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl am 26. September 2021 beantragen?

Derzeit werden die Wahlbenachrichtigungen bis spätestens 05.09.2021 an alle Anzinger Wahlberechtigten zugestellt.

Wenn Sie Briefwahl beantragen möchten, haben Sie folgende Möglichkeiten:

1. ab Montag, 30.08.2021 können Sie online auf unserer Internetseite im Bürgerserviceportal ( im roten Bereich Bürger-Rathaus-Service) die Unterlagen anfordern. Diese werden Ihnen dann direkt nach Hause zugeschickt. https://www.buergerserviceportal.de/bayern/anzing

 

2. Sie können auf der Wahlbenachrichtigung den Antrag auf Briefwahl ausfüllen und unterschreiben. Bitte senden Sie den Antrag per Post ans Rathaus oder werfen Sie den Antrag in unseren Briefkasten. Die Unterlagen werden Ihnen dann nach Hause zugeschickt. Aufgrund der EDV Umstellung vom 23. bis 27.08.2021 wird es zu Verzögerungen beim Versand der Wahlunterlagen kommen. Sie werden Ihnen aber noch rechtzeitig vor der Bundestagswahl zugesandt.

Anträge auf Briefwahl werden nur bis zum 24.09.2021, 18.00 Uhr entgegengenommen, Ausnahme: bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung noch bis zum Wahltag, 15.00 Uhr.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung unter 08121- 47 44 0 oder an das Wahlamt unter 08121- 47 44 21.