EU – Energielabel

Energiesparen fängt im Kleinen an. Jedes Haushaltgerät, sei es der Fernseher, der Staubsauger oder der Kühlschrank, verbraucht Strom. Der Einsatz stromsparender Geräte schont die Umwelt und vor allem den Geldbeutel. So sollte man bei der Neuanschaffung bzw. den Ersatz eines Gerätes nicht nur auf den Preis, sondern auch auf den Stromverbrauch achten. Auf längere Sicht kann der Kauf eines teureren, stromsparenden Gerätes billiger sein als der Kauf eines billigeren Gerätes welches mehr Strom verbraucht. Beispiel Wäschetrockner.

Natürlich ist die Wäscheleine die umweltfreundlichste Art des Wäschetrocknens. Oft ist es aber bei den heutigen Wohn- und Lebensverhältnissen schwierig oder unmöglich diese zu nutzen.

In den letzten Jahren haben sich die Wärmepumpentrockner etabliert. Diese Wärmepumpentrockner benötigen ca. „nur“ die Hälfte der Energie pro kg zu trocknender Wäsche im Vergleich zu konventionellen Kondenstrocknern. Der Aufpreis für diese Geräte beträgt je nach Modell und Ausstattung zwischen 100€ und 200€.

Bei einer Gerätelebensdauer von mindestens 10 Jahren spart eine Familie (ca. 600kg Wäsche pro Jahr) in diesem Zeitraum ca. 300€ an Energiekosten (nach heutigem Stand).

Also, sollte beim Kauf des nächsten Trockners darauf geachtet werden einen energiesparenden Wärmepumpentrockner zu wählen. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel.

Beim Einkauf stellt sich nun die Frage, wie man stromsparende Haushaltsgeräte erkennt. Eine gute Orientierungshilfe bietet hier die Energieverbrauchskennzeichnung oder schlicht das „EU-Energielabel“.

Die Geräte werden in Energieeffizienzklassen (EEK) hinsichtlich ihrer Energieeffizienz eingeordnet und abhängig von der Geräteklasse gekennzeichnet, von sehr schlecht, Label G, bis sehr gut, Label A+++. Es gibt für fast alle gängigen Haushaltsgeräte ein EU-Energielabel. Die hier hinterlegte Broschüre der Deutschen Energie-Agentur (dena) erklärt die EU-Energielabel aller gängigen Haushaltsgeräte. Weitergehende Informationen finden sich unter www.dena.de.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>